Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Termine und Rundschreiben betreffend die landwirtschaftliche Wildhaltung in der Steiermark. Hier finden Sie auch das Angebot von Weiterbildungsveranstaltungen, Kursen und Sachkundelehrgängen.

Aktuelles_1

Teilnehmer beim Zerlegekurs in Strassegg

Kontakt

Landwirtschaftskammer Steiermark / Verband landwirtschaftlicher Wildtierhalter in der Steiermark

ZHdn. DI Rudolf Grabner

Hamerlinggasse 3, 8010 Graz

Tel.: 0316 8050 1424

E-Mail: rudolf.grabner@lk-stmk.at

Professor Dr. Manfred Golze referiert in Mooskirchen

Professor Golze leitete jahrelang das landwirtschaftliche Versuchsgut Köllitsch in Norddeutschland und hat dabei die Abteilung Grünland - Tierhaltung geleitet. Er hat sich in seinen Forschungen umfassend mit Farmwild beschäftigt und gilt als der Fachmann in Deutschland.

Viele Teilnehmer und interessante Inhalte

Der Farmwildtag im Rahmen der burgenländischen Wildhaltungstage brachte einen guten Besuch und gute Inhalte. Tierzuchtdirektor DI Vuk konnte viele Amtstierärzte begrüßen und betonte, dass sich die LK Burgenland für die Farmwildbetriebe einsetzt. 

Die Tierhaltungstage in der ersten Dezemberwoche sind im Burgenland seit Jahren ein Fixtermin für Rinder-, Schweine- und Geflügelhalter sowie Halter von tierischen Alternativen. In diesem Jahr gibt es zum zweiten Mal einen FARMWILDTAG, zum Generalthema: Vermarktung mit höchster Wertschöpfung, am 6. Dezember in der Landwirtschaftlichen Fachschule in Güssing.

Aktuelles

  • Professor Dr. Manfred Golze referiert in Mooskirchen

    Professor Golze leitete jahrelang das landwirtschaftliche Versuchsgut Köllitsch in Norddeutschland und hat dabei die Abteilung Grünland - Tierhaltung geleitet. Er hat sich in seinen Forschungen umfassend mit Farmwild beschäftigt und gilt als der Fachmann in Deutschland.

    Weiterlesen ....

Nach oben